Medizinische Medien Informations GmbH unterstützt die Krebsforschung

Unter dem Motto "NCT-LAUFend gegen Krebs“ fand der NCT-Spendenlauf in Heidelberg statt. Mit dabei waren auch Mitarbeiter der Medizinische Medien Informations GmbH.

Pressemitteilung MMI

Neu-Isenburg, 19. Juli2018. Am 13. Juli 2018 fand in Heidelberg der Benefizlauf des Nationalen Centrums für Tumorerkrankungen (NCT) statt. Auch Mitarbeiter der Medizinischen Medien InformationsGmbH (MMI) nahmen an dem Lauf teil und unterstützten damit die Krebsforschung.

Marijo Jurasovic, Geschäftsführer der MMI, war dabei und resümiert: „Wir freuen uns, dass wir die onkologische Forschung auf diesem Wege unterstützen konnten. Die Atmosphäre beim NCT-Lauf war toll und wir freuen uns schon auf die Teilnahme im nächsten Jahr.“

Bei bestem Sommerwetter starteten 850 Läuferinnen und Läufer für den Halbmarathon und 1750 Sportler für die Strecke über 10 km. Daneben nahmen 2500 Teilnehmer am Rundenlaufüber 2,5 km teil. Alle Teilnehmer trugen zum Erreichen des Spendenziels von 150.000 Euro bei. Neu beim diesjährigen Lauf waren die offizielle Streckenvermessung und die Verpflegung nach den Maßgaben des Deutschen Leichtathletik-Verbandes.

"Wir bedanken uns bei allen Läuferinnen und Läufern und Sponsoren. Die Spendengelder sind für uns eine wertvolle Unterstützung, um weitere innovative Forschungsprojekte am NCT Heidelberg zu fördern", sagt Dirk Jäger, Ärztlicher und Geschäftsführender Direktor am NCT Heidelberg.

PDF öffnenPressemitteilung MMI Lauf gegen Krebs

Autor: Medizinische Medien Informations GmbH

Stand: 19.07.2018

  • Auf Whatsapp teilenTeilen
  • Auf Facebook teilen Teilen
  • Auf Twitter teilenTeilen
  • DruckenDrucken
  • SendenSenden

MMI Pressekontakt

Über MMI

Medizinische Medien Informations GmbH (MMI) bietet umfassende, relevante und unabhängig aufbereitete Informationen als Entscheidungsgrundlage für alle Beteiligten im Gesundheitswesen. Dabei legt MMI seinen Schwerpunkt nicht nur darauf, Informationen vollständig zu erfassen und konsistent aufzubereiten, sondern sie vor allem sinnvoll zu verknüpfen und überall zugänglich zu machen.

Medizinische Medien Informations GmbH - mit Sitz in Neu-Isenburg - wurde 1970 gegründet. Mit der GELBEN LISTE PHARMINDEX machte sich das Unternehmen schnell einen Namen beim medizinischen Fachpersonal. Es folgten weitere Arzneimittelinformationssysteme, bildgestützte Nachschlagewerke und integrierte IT-Lösungen für den Einsatz in Arztpraxen und Kliniken.

MMI ist Teil der VIDAL Group, einem führenden Unternehmen im Bereich Gesundheitsinformatik und –informationssysteme mit Sitz in Paris. Seit 2016 gehört die VIDAL Group zu M3 Inc., einem an der Tokioter Börse notierten Unternehmen im Bereich der medizinischen Information und der neuen Technologien.

Medizinische Medien Informations GmbH

Unsere Webseiten